Natürliche Aquarellfarben

Diese Aquarellfarben werden aus feinsten Erdfarben mit Gummi arabicum, Honig und ein wenig Glycerin mit dem Glasläufer angerieben und anschließend in Muscheln zum Trocknen abgefüllt.

Handgegrabene und fein geschlämmte Erdfarben aus Mittelitalien sowie ausgesuchte natürliche Erdoxide liefern die Pigmente für diese feinsten Künstler- Aquarellfarben

Dieser Acquarellkasten enthält eine Auswahl von sechs natürlichen Erdfarben.

  • Venezianischrot
  • Goldocker
  • Dunkler Ocker
  • Terra die Siena
  • Umbra
  • Grüne Erde

Diese Aquarellfarben sind absolut ungiftig und können auch von Kindern ab 3 Jahren benützt werden.

Aquarellkasten

Etsy krappfarben

Blog

Workshop natürliche Farben zum Zeichnen und Malen

Sonntag 2.12.2018  13-15 Uhr  Wintermarkt 2018 Akademie der bildenden Künste Wien Der Mensch malt schon seit prähistorischen Zeiten. Und schon seit tausenden von Jahren stellt er durch chemische Verfahren Pigmente her. Beispielsweise das Blau der Han-Dynastie in China, das  Ägyptischblau und das Bleioxid der Römer. Dies waren meist teure und wertvolle Farben wie das Purpura …

Kontakt

Roland Krappmann  Artist Viterbo Italien

info@colorinaturali.it